FSV Schleiz e.V.

F-Junioren gewinnen erstes Heimspiel der Saison

Marian Militzer-Keil, 25.08.2017

F-Junioren gewinnen erstes Heimspiel der Saison

F-Junioren : Spielbericht Fairplayliga Staffel D, 2.ST

FSV Schleiz   SV BW Neustadt II
FSV Schleiz 4 : 0 SV BW Neustadt II
(1 : 0)
F-Junioren   ::   Fairplayliga Staffel D   ::   2.ST   ::   25.08.2017 (17:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

2x Willy Lailach2x Jonas Beyer

Assists

Aaron FügmannJonas Beyer

Torfolge

1:0 (9.min) - Willy Lailach (Aaron Fügmann)
2:0 (23.min) - Jonas Beyer
3:0 (28.min) - Willy Lailach (Jonas Beyer)
4:0 (40.min) - Jonas Beyer

 

F-Junioren schlagen Neustadt im ersten Heimspiel der Saison

 

Bei besten Fußballwetter hieß es für unsere F-Junioren am Freitag Nachmittag an die gute Leistung der Vorwoche anzuknüpfen. Im Vorfeld des Oberland-Derbys der ersten Mannschaft hieß der heutige Gegner Blau Weiß Neustadt. Wie vom Trainerduo Pierre Limmer und Marian Militzer-Keil erwartet, war es ein schweres Spiel, welches am Ende zwar verdient, jedoch aber um ein Tor zu hoch ausfiel.

Neustadt hielt von Anfang an dagegen und somit entwickelte sich in den ersten Minuten ein Spiel im Mittelfeld ohne große Torchancen. Die erste gute Gelegenheit entwickelte sich nach einem Einwurf. Konrad Zimmermann spielte den Ball scharf vor das Tor, jedoch scheiterte letztlich Willy Lailach am Neustädter Torwart. Ein Befreiungsschlag von Abwehrchef Aaron Fügmann landete Mitte der ersten Halbzeit wiederum bei Stürmer Willy Lailach, welcher 2 Abwehrspieler stehen ließ und die Schleizer 1:0 Führung brachte. Neustadt zeigte sich jedoch keineswegs geschockt und übernahm kurz darauf das Spiel. Die Schwarz-Gelben kamen nun kaum noch aus ihrer eigenen Hälfte heraus. Neustadt gelang es trotz spielerischer Vorteile nicht bis zur Halbzeit den Ausgleich zu schießen. Nach dem Pausenpfiff kamen die Schleizer besser aus der Kabine und es dauerte nur 3 Minuten bis Jonas Beyer das erleichternde 2:0 schoss. Nun blieben unsere Jungs am Drucker und erzielten nach feiner Kombination, über Felix Luckner auf Jonas Beyer, der glänzend auf Willy Lailach durchsteckte, das 3:0. Das 4:0 verhinderte kurz darauf der gut aufgelegte Neustädter Torwart, der den Schuss von Jonas Beyer zur Ecke lenkte. Mitte der 2.Halbzeit kamen die Neustädter noch einmal besser ins Spiel. Jedoch gelang es ihnen nicht, Keeper Marlon Gellrich zu überwinden und den vierdienten Ehrentreffer zu erzielen. Den Schlusspunkt setzte dann Kapitän Jonas Beyer, der mit einem Alleingang seinen 2. Treffer und somit den Endstand von 4:0 markierte.

Nach 2 gewonnenen Spielen erwartet unsere F-Junioren nächste Woche eine sehr schwere Aufgabe beim Auswärtsspiel in Lobenstein.

 


Quelle: Marian Militzer-Keil

Fotos vom Spiel


Quelle:Marian Militzer-Keil


Zurück